Verwischte Spuren

Projekt: Verwischte Spuren – Jüdisches Leben an der Lippe

Projektbeschreibung: Webapp zur Geschichte und Verfolgung der Juden in Lünen, Werne und Selm. Mittels Text, Bild, Audio und Video informiert die Webapp über die Geschichte der Juden an der Lippe.
Dabei wird besonders der Aspekt der Verfolgung und Ermordung während der NS-herrschaft in den Mittelpunkt gerückt. Die Anwendung ist GPS-basiert, der Nutzer kann sich so zu den unterschiedlichen Orten leiten lassen.
Enthalten ist außerdem ein spielerisches Element, das besonders Jugendliche zum Hinsehen und Nachdenken anregen soll.

Leistungen:
– inhaltliche Recherche und Verfassen der Texte
– Bildrecherche inkl. Rechteklärung
– Erstellung der Aufgaben und Fragen für das spielerische Element

Zeitraum: Dauerhaft

Arbeitszeitraum: Januar – November 2019

Partner: Michael Kupczyk (Greenkeeper – Filmproduktion), Johannes Loer (Grafik und Gestaltung), Thorsten Menzel (communi+cate)